Umfassender Kardioprotektionsservice bei IES Clot del Moro

Das Clot del Moro-Institut hat sich zum Ziel gesetzt, ein Referenzraum für die Herz-Kreislauf-Sicherheit zu werden. Dank des Verkaufs von Lebensarmbändern werden ein Defibrillator und ein Erste-Hilfe-Training bezahlt.

In diesem Zentrum leiden zwei Studenten an Herz-Kreislauf-Problemen. Dies war einer der Gründe, weshalb dieses Zentrum einen solchen umfassenden Cardiosecurity-Service einführte. Sowohl das Schulteam als auch der Verband der Mütter und Väter von Schülern (AMPA) haben dieser Initiative zugestimmt. Es war AMPA, die von der Existenz unserer Solidaritätsinitiative wusste, und dank dessen beschlossen sie, ihre ursprüngliche Idee zu erweitern und den umfassendsten Service zu erhalten.

Seine Absicht ist es, Studenten in Erster Hilfe auszubilden. Sie wurden mit einigen Dummies und einem Simulationsdefibrillator erstellt, sodass die Schüler vollständige Kenntnisse haben sollen.

Nachrichten in den Medien:

>> https://www.levante-emv.com/morvedre/2019/11/21/instituto-sagunt-financiara-desfibrilador-pulseras/1947165.html

>> https://www.elperiodicodeaqui.com/epda-noticias/el-ies-clot-del-moro-de-sagunt-se-une-a-los-espacios-cardioprotegidos-con-la-adquisicion-de-un-equipo-desfibrilador/196484

>> https://eleconomico.es/ciudad/132538-el-ies-clot-del-moro-se-convierte-en-centro-cardioprotegido-al-adquirir-un-desfibrilador


drucken   E-Mail