• Telefon
  • +34 900 670 112
Diahintergrunds

Kardioprotektion

rettet Leben

Unter Kardioprotektion versteht man die Installation von Defibrillatoren in öffentlichen und privaten Räumen mit / ohne Vitrine, Beschilderung und Wartung, einschließlich Schulung, Registrierung des AED und dessen Verwendung.

Experten für Unternehmen und Einrichtungen von Cardioproteger

Unser Weltraum-Kardioprotektionsservice umfasst Defibrillator, Installation, Beschilderung, Ersatzteile, Wartung und Schulung für den Gebrauch des Defibrillators.


Cardiosecurity mit allem, was dazu gehört

Defibrillator / Ersatzteile

Der umfassende Service für kardioprotektierte Räume umfasst den Defibrillator und Ersatzteile, sowohl die Patches, falls diese verwendet wurden, als auch die Batterien ohne zusätzliche Kosten.

Beschilderung / Showcase

Der offizielle Defibrillator-Signalsatz ist wichtig, um die Position Ihres Defibrillators perfekt sichtbar zu machen.

Ausbildung

Zugelassene Schulungen in allen autonomen Gemeinschaften, die für die Verwendung von halbautomatischen externen Defibrillatoren (DESA) und die grundlegende Lebenserhaltung erforderlich sind.

Instandhaltung

Digitale Kontrolle der Verfallsdaten, regelmäßige Selbstkontrolle des Defibrillators, Lieferung des Defibrillators mit freundlicher Genehmigung, umfassende Wartung.

Spaces cardioprotegidos

Dienstleistungen für kardioprotegere Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen

Zertifizierte Einrichtungen als vorschriftsmäßig kardioprotektierte Räume

Kardioprotektion von öffentlichen und privaten Räumen

Zertifizierte Einrichtungen

Kardioprotektionsdienste für öffentliche und private Räume, zertifizierte Installation von DEA DESA-Defibrillatoren in verschiedenen Innen- oder Außenbereichen. Das Management des Defibrillators mit regelmäßiger vorbeugender Wartung und Kardioprotektion umfasst auch Schulungen zur HLW und zur Verwendung des AED.

Alles, was Sie für kardioprotizierte Räume benötigen
Zugelassene Dienste

Der Defibrillator, die Vorschriften der Autonomen Gemeinschaft, zu der er gehört, die Versicherung und die Einhaltung der Vorschriften für den Verkauf von Material. Die Installation einer Vitrine, die den Defibrillator, den Standort und einfache / schnelle Standortschilder schützt. Schulungen und Kurse zum Zugang der Öffentlichkeit zur Defibrillation gemäß den Vorschriften der verschiedenen autonomen Gemeinschaften.

 

Defibrillator
DEA / DESA-Defibrillator, Defibrillatoren für Kardioprotektion, Geräte der letzten Generation.
Zubehör
Zubehör zum Schutz / zur Erweiterung der Defibrillatorfunktionen.
Instandhaltung
Vorbeugender und korrigierender Wartungsservice für AED-Defibrillatoren mit Überarbeitung des Defibrillators.
Ersatzteile
Originalersatzteil, zugelassene Geräte für Kardioprotektion in Spanien, Ersatzteile.
Installation
Installateure von Defibrillatoren für Kardioprotektion, zugelassenes Unternehmen für die DEA-Installation.
señalética
Beschilderung von Defibrillatoren DEA, visuelle Signale für die Position von Defibrillatoren.

Vorschriften für die Verwendung und Installation von Defibrillatoren
Kardioprotektion nach den Vorschriften der Autonomen Gemeinschaft

Kardioprotektionsdienst, der gemäß den Vorschriften der verschiedenen autonomen Gemeinschaften für die Verwendung und Installation externer Defibrillatoren in öffentlichen und privaten Räumen zugelassen ist. Einrichtungen, die in allen autonomen Gemeinschaften Spaniens zugelassen sind, zertifizieren wir Ihren kardioprotekten Raum.

Fragen und Zweifel

Erklärung & Konzepte

Dieser Ort verfügt über die notwendigen Elemente, um eine Person in den ersten Minuten eines Herzstillstands zu unterstützenhier

Für Entitäten, die sich Defibrillator- und HLW-Kurskosten sowie die direkte Verwendung von DESA nicht leisten können, bieten wir 3-Alternativen an:

1- Eine Möglichkeit, Defibrillatoren zu erwerben, und diejenige, die in Schulen, Instituten, Sporthallen, Fußballclubs oder Rathäusern am besten funktioniert, sind unsere Solidarias Salvavidas-Armbänder, die wir kostenlos an das Unternehmen senden, das sie anfordert, und nach dem Verkauf der kann gegen einen Defibrillator ausgetauscht und der Kurs von der autonomen Gemeinschaft genehmigt werden. Es besteht keine Verpflichtung, die Armbänder zu verkaufen, die Armbandkampagne hat viel zu bietenSimo éErfolg und mehr als 500 Unternehmen haben ihren Defibrillator durch diese m erreichtéalles Die KampagneEine Reihe von Solidaritätsarmbändern kann gestoppt werden, wenn das Unternehmen dies wünscht, und wenn es mehr Armbänder wünscht, weil die Kampagne gut läuft, können sie mehr kaufens.

2- Mieten Sie durch Zahlung einer monatlichen Gebühr, die den Defibrillator, Kurse, Gerätewartung, Batteriewechsel und Patches bei Ablauf oder Verwendung umfasst. Das Mieten ist ideal für Hotels, Unternehmen, Fitnessstudios oder Nachbarn, die sich immer mehr dieser Option anschließen.

3- Cardiovending bedeutet, dass der Defibrillator mit zunehmender Anzahl erworben wirdéWir sind zum Preis von Kaffeeé, Snacks oder Getränke von dem Unternehmen, das über Verkaufsautomaten verfügt, und sobald der Preis des Defibrillators erreicht ist, werden die Preise von vorher wieder festgelegt, wodurch ein kardioprotektierter Raum erreicht wird.

 

Obwohl ein Team von fáCil Management, es sind die autonomen Gemeinschaften, die dieses Training regulieren. Die Dauer der Kurse varía in verschiedenen Gemeinschaften. Die únur Gemeinschaften, die keine verlangenúbloße konkrete Stunden des Trainingsn sind Lands Baskisch und Madrid. Das zur Verwendung des Defibrillators berechtigte Personal muss in einem Kurs geschult werden, der von einer zertifizierten Stelle (Proyecto Salvavidas está in allen CC.AA.) oder Gesundheitspersonal zugelassen

Derzeit gibt es sódie Norm des AutosáZeichen autonomic für die Installation von Defibrillatoren im öffentlichen Raum in den folgenden Autonomen Gemeinschaften: Andalusien, Kanarische Inseln, Baskenland, Katalonien, Asturien, Valencia und Madrid. Aber auch wenn es keine Verpflichtung gibt, wird dringend empfohlen, diese Räume zu installieren, da sie "Leben retten" können.

Eine Person benötigt CPR, wenn sie nicht auf einen Anruf reagiert (bewusstlos) und nicht normal atmet (nach Luft schnappen oder nach Luft schnappen) oder nicht atmet.

Damit die CPR wirksam ist, muss die Brust mindestens 5 cm und höchstens 6 cm mit einer Geschwindigkeit von mindestens 100 Kompressionen pro Minute und höchstens 120 cm zusammengedrückt werden.

Bild

Installation externer Defibrillatoren, Wartung, Ersatzteile, Reparaturen, Schulung und Verwendung des Defibrillators, Registrierung in Autonomen Gemeinschaften.

Adresse:
Avda.de la Constitución 29 
28821 Coslada (Madrid)
Telefon: + 34 911 250 500
E-Mail: salvavidas@salvavidas.com

Karte wo wir sind