• Telefon
  • +34 900 670 112

Kardioprotektion für Residenzen des Dritten Zeitalters

Externe Defibrillatoren für die Geriatrie

Defibrillatoren in Pflegeheimen

Seniorenresidenzen und Geriatrie kardioprotektiert gegen plötzlichen Tod, Gesetze und Vorschriften für den Kardioprotektionsschutz von öffentlichen oder privaten Residenzen.


Vorschriften für Defibrillatoren, die eine Kardioprotektion von Wohnheimen für ältere Menschen erfordern

Die Kardioprotektion in Spanien ist durch die Vorschriften der autonomen Gemeinschaften Spaniens gekennzeichnet. Der Zugang der Öffentlichkeit zur Defibrillation ist für die Überwindung eines plötzlichen Todes wichtig, da die Überlebenschancen in jeder Minute nach einem Herzstillstand um 10 reduziert werden. Ab der siebten Minute ist es sehr schwierig, das Opfer ohne Fortsetzungen zu retten.

Pflegeheime für ältere Menschen sind Räume mit älteren Menschen, so dass es statistisch sehr wahrscheinlich ist, dass jederzeit ein kardiorespiratorischer Stillstand auftritt. Die Fragilität der Gesundheit von Menschen, die in Altenheimen leben, macht es erforderlich, einen Defibrillator zu haben, der für die Verwendung bei älteren Menschen geeignet ist, ebenso wie es Defibrillatoren ausschließlich für Erwachsene gibt, gibt es andere Modelle von Defibrillatoren, die verwendet werden Kinder und Erwachsene gleichzeitig sind nicht alle Defibrillatormodelle ideal für einen geriatrischen Aufenthalt. Im Rahmen des Lifeguard-Projekts möchten wir unter anderen großen Marken die Defibrillatoren Zoll AED Plus und Zoll AED 3 hervorheben. Beide Defibrillatoren eignen sich ideal für die Installation in Wohnheimen des 3. Alters.  
 

Das Mieten von Defibrillatoren ist die ideale Methode für den geriatrischen Kardioprotektionsschutz 


Die Vermietung von Defibrillatoren für kardioprotektierte Räume wie Seniorenheime ist die bevorzugte Methode der Mehrheit der Verantwortlichen für Pflegeheime und Tagesheime für ältere Menschen, eine komfortable Vermietung und ohne in den Kauf mit der Wartung von investieren zu müssen Der gesamte kardioprotektierte Raum mit dem Defibrillator wird berücksichtigt, wobei der Ablauf der Patches oder Elektroden entweder aufgrund des Ablaufs oder aufgrund ihrer Verwendung berücksichtigt wird, mit dem Ablauf der Batterien gerechnet wird und der kostenlose Defibrillator-Service im Falle eines Ausfalls mit Schulung ergänzt wird Bei CPR- und AED-Anwendungen ist die Anmietung von Defibrillatoren die ideale Methode, um die Einrichtungen eines geriatrischen Wohnsitzes, in dem die Aktivität 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr aufrechterhalten wird, kardioprotektieren zu können. Bei der Wartung des Defibrillators kontrollieren wir den Füllstand der Batterien. Sie führen einen Selbsttest des Betriebs durch, um den perfekten Betriebszustand zu gewährleisten.


drucken   E-Mail-Adresse
Bild

Installation externer Defibrillatoren, Wartung, Ersatzteile, Reparaturen, Schulung und Verwendung des Defibrillators, Registrierung in Autonomen Gemeinschaften.

Adresse:
Avda.de la Constitución 29 
28821 Coslada (Madrid)
Telefon: + 34 911 250 500
E-Mail: salvavidas@salvavidas.com

Karte wo wir sind