Öffentliche Defibrillatoren in Schulen und Sportzentren in Aragonien

Kardioprotektionskampagne der Gemeinschaft von Aragon

Öffentliche Defibrillatoren in Aragonien

Aragón installiert öffentliche Defibrillatoren in Schulen von + 300-Schülern

Die Gemeinschaft von Aragon startet eine Selbstschutzkampagne, die darauf abzielt, in den meisten Bildungs- und Sportzentren von Aragon öffentliche Defibrillatoren zu installieren.

Mit dieser Initiative beabsichtigt die Gemeinde Aragon, den Kardioprotektion durch die Installation mindestens eines Defibrillators in allen Bildungszentren der autonomen Gemeinde mit mehr als 300 Studenten, einschließlich Sportzentren, zu schützen.

Mehr öffentliche Defibrillatoren in der Gemeinde Aragon 

Diese Kardioprotektionskampagne hat eine Frist von 2, die mit dem neuen Sportgesetz, das von den Cortes de Aragón verabschiedet wurde, eintritt, wobei dieses Feld eine seiner Stärken ist. Aragón wird auf diese Weise zu einer anderen Gemeinschaft hinzugefügt, die den Herzschutz im Bildungsbereich fördert, indem Lehrer in der Erste Hilfe oder Grundversorgung mit Lebensmitteln ausgebildet werden und der Defibrillator verwendet wird.

Kardioprotektionskampagne in Bildungszentren und Sportstätten von Aragonien

Finden Sie öffentliche Defibrillatoren in Bushaltestellen, öffentlichen Zentren wie den Gemeinden der Provinz Huesca oder einem der 28-Defibrillatoren, die in Sportzentren und Fußballfeldern in Zaragoza installiert sind. Bei der Installation von externen Defibrillatoren ist es jeden Tag üblicher. Die öffentlichen Verwaltungen haben Maßnahmen zum Selbstschutz unserer Gesundheit ergriffen, ein Recht, das in der spanischen Magna Carta enthalten ist, die "Verfassung" in Artikel 43, und dass nicht nur dieser Aufschwung in der Gemeinschaft von Aragonien erlebt wird, sondern auch Sehen im ganzen Staatsgebiet.

Defibrillatoren in Schulen und Sportstätten in Aragón

Defibrillator-Unternehmen, das Dienstleistungen in Teruel, Huesca und Zaragoza anbietet

Die Ursache für diesen Anstieg der Cardioprtección liegt zum großen Teil bei Proyecto Salvavidas, der jahrelang im Cardioproteger aller Arten von öffentlichen und privaten Räumen in Saragossa, Huesca und Teruel arbeitet und Defibrillatoren installiert, aber nicht nur das an öffentliche Verwaltungen. Wir haben derzeit acht kardioprotizierte autonome Gemeinschaften. 

Der Zoll AED 3 Schuldefibrillator für Kinder und Erwachsene

Das Erscheinungsbild von Defibrillatoren wie dem ZOLL AED 3 hat den Anstieg der Kardioprotektion begünstigt. Der Zoll AED 3 ist ein einfach zu bedienender Defibrillator für Kinder und Erwachsene, der einfach per Knopfdruck bedient werden kann. Ein intuitiver und einfacher Defibrillator, der im automatischen oder halbautomatischen Defibrillatormodus sehr einfach zu bedienen ist. Ein Defibrillator mit Massagetiefensensoren, die uns mitteilen, ob wir die HLW korrekt durchführen, mit einem Bildschirm- und Audiomodus, der uns in die Tiefe und den Rhythmus der HLW-Brustkompressionen führt.


drucken   E-Mail-Adresse
Bild

Installation externer Defibrillatoren, Wartung, Ersatzteile, Reparaturen, Schulung und Verwendung des Defibrillators, Registrierung in Autonomen Gemeinschaften.

Adresse:
Avda.de la Constitución 29 
28821 Coslada (Madrid)
Telefon: + 34 911 250 500
E-Mail: salvavidas@salvavidas.com

Karte wo wir sind