ABANCA Vigo schult seine Mitarbeiter in BLS und im Umgang mit dem DEA-Defibrillator

Sicheres Cardio-Unternehmen

ABANCA Vigo schult seine Mitarbeiter in BLS und im Umgang mit dem DEA-Defibrillator

Jeden Tag schützen mehr Cardio-Unternehmen ihre Mitarbeiter, Kunden und Besucher vor plötzlichem Tod und anderen Herz-Kreislauf-Unfällen. Nicht nur die Installation des Defibrillators ist notwendig, sondern es ist auch wichtig, das gesamte menschliche Team des Unternehmens in den Techniken der Herz-Lungen-Wiederbelebung zu schulen.

Das Training in CPR und Verwendung des Defibrillators besteht aus einer Reihe von Techniken, die entscheidend sind, um das Leben einer Person zu retten, die einen Herz-Kreislauf-Stillstand hat.

Wir bei Proyecto Salvavidas sind stolz zu sehen, dass immer mehr Unternehmen im Rahmen unserer Dienstleistungen auf Kardioprotektion setzen. Unsere Fachleute sind hochqualifiziert, um Schulungen durchzuführen und alle Ihre Fragen rund um die Gesundheit und Sicherheit Ihres Herzens zu beantworten.

 

 


Kardiogeschützte Büros mit AED-Defibrillatoren und HLW-Schulung


Die spanische Bank Abanca mit Sitz in La Coruña Galicia schließt es sich den beteiligten Unternehmen an und ist sich des Herzschutzes ihrer Mitarbeiter und Kunden bewusst. Die Mitarbeiter einer der Abanca-Niederlassungen in Vigo haben diese Schulung erhalten und wurden nach dem Erwerb der notwendigen Vorbereitungen und Kenntnisse im Umgang mit Defibrillatoren zu Reanimatoren ausgebildet.

La Schulung in Basic Life Support und Verwendung des AED durch unser Lehrteam in Erster Hilfe Es besteht aus einem theoretischen Teil und einem weiteren, in dem die Reanimationsmanöver und der Gebrauch des Defibrillators geübt werden. Treten Sie Kardioprotektion bei und schützen Sie Ihr Unternehmen mit Proyecto Salvavidas. 

 


drucken   E-Mail-Adresse
Bild

Installation externer Defibrillatoren, Wartung, Ersatzteile, Reparaturen, Schulung und Verwendung des Defibrillators, Registrierung in Autonomen Gemeinschaften.

Adresse:
Avda.de la Constitución 29 
28821 Coslada (Madrid)
Telefon: + 34 911 250 500
E-Mail: salvavidas@salvavidas.com

Karte wo wir sind