AED-Defibrillatoren in Einkaufszentren

Kardioprotektion des Einkaufszentrums Oasiz

Oasiz Shopping Center kardioprotektiert mit 8 externen Defibrillatoren

Das neue Einkaufszentrum in Torrejón de Ardoz, das Einkaufszentrum Oasiz, öffnet seine Türen für die breite Öffentlichkeit und bietet seinen Mitarbeitern und Kunden ein Plus an Cardio-Sicherheit.

Am 2. Dezember wurde das Zentrum mit der dazugehörigen Installation von Defibrillatoren eingeweiht. Dieses neue Einkaufszentrum befindet sich im Gewerbegebiet Casablanca in Torrejón de Ardoz. Das Einkaufszentrum verfügt über 90.000 m2, 4000 Parkplätze und 117 Geschäfte für Shopping und Freizeit.

Einkaufszentren sind überfüllte Orte, an denen die Wahrscheinlichkeit eines Herzinfarkts steigt. Wenn ein Herznotfall eintritt, ist der Zugang zu einem Defibrillator in der Nähe für das Überleben des Opfers von entscheidender Bedeutung.

 

Zoll AED Plus der empfohlene Defibrillator für Einkaufszentren

 

Das Einkaufszentrum Oasiz verfügt über die Installation von 8 halbautomatischen externen Defibrillatoren DEA-Modell Zoll AED Plus, mit seiner Vitrine und ausreichender Beschilderung. Dieses tragbare Defibrillatorgerät ist aufgrund seiner Eigenschaften und Vorteile das meistvermarktete in den USA. Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind in den meisten westlichen Ländern die häufigste Todesursache.

Ein Herzinfarkt kann jeder und überall erleiden. Es gibt Menschen, die stärker gefährdet sind als andere, aber im Allgemeinen ist keiner von einem Herz-Kreislauf-Stillstand ausgenommen.

 

 

Das Lifeguard Project ist Experten für Kardioprotektion von Räumen, wir führen Homologationen durch und Zertifizierungen von kardiogeschützten RäumenWir sind als Unternehmen für die Ausbildung in der Verwendung von Defibrillatoren in ganz Spanien zertifiziert, ein Zertifikat, das in jeder autonomen Gemeinschaft Spaniens erworben wird.

 


drucken   E-Mail-Adresse
Bild

Installation externer Defibrillatoren, Wartung, Ersatzteile, Reparaturen, Schulung und Verwendung des Defibrillators, Registrierung in Autonomen Gemeinschaften.

Adresse:
Avda.de la Constitución 29 
28821 Coslada (Madrid)
Telefon: + 34 911 250 500
E-Mail: salvavidas@salvavidas.com

Karte wo wir sind