Defibrillator im Fußballplatz

Defibrillatoren in Fußballfeldern Kardioprotektion für Fußballmannschaften

Es ist unvorstellbar, auf das heutige Fußballfeld einer Elite-Mannschaft zuzugreifen und keinen AED-Defibrillator zu finden. Selbst in Teams der unteren Divisionen ist ein Defibrillator offensichtlich und kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit.

Nach medialen Fällen von Spielern, die einen Zusammenbruch erlitten haben oder im schlimmsten Fall auf dem Spielfeld gestorben sind, erkannten die Fußballvereine der ersten Liga die Notwendigkeit von Defibrillationsgeräten für gesundheitliche Notfälle, die auftreten könnten in den Einrichtungen des Clubs. Die wohlhabendsten Mannschaften haben nicht nur das ganze Jahr über kardioprotektionierte Einrichtungen, sondern auch diese Notfallteams während des Trainings und der Spiele, Kardioprotektion von Spielern, Vereinsangestellten und Fans.

Die Bedeutung der Installation von DEA-Defibrillatoren auf Fußballfeldern


In Spanien gibt es jedes Jahr Tausende von plötzlichen Todesfällen. Daher halten wir es für grundlegend, dass die Spieler jederzeit kardioprotektiert sind. Wir wissen, dass ein Herzereignis mit höchster Priorität nicht nur in den großen Ligen, sondern auch in jedem Fußballspiel und bei Personen mit unterschiedlichen Profilen stattfinden kann. Die Stände der Fußballfelder sind oft voller Emotionen, die die Herzfrequenz verändern, wie Euphorie, Nervosität, Anspannung und leider manchmal auch Gewalttaten. Amateure und Amateure mit starken Emotionen, die sich während des Spiels angesammelt haben, werden zu Opfern all jener, die an bekannten Herzerkrankungen oder plötzlichem Auftreten leiden. Wie wir leider wissen, treten diese plötzlichen Todesfälle auch bei leistungsstarken jungen Spielern auf.

Idealerweise sollten alle Fußballfelder über einen AED-Defibrillator verfügen und jederzeit kardioprotektiert sein. Wir denken vielleicht, dass nicht alle nationalen Fußballvereine es sich leisten können, in jedem Training einen Krankenwagen zu haben, aber könnten sie einen Defibrillator (DEA) und geschultes Personal haben, um Herznotfälle bis zum Eintreffen des Krankenwagens zu behandeln?

Kardioprotektion von Fußballspielern, dem Defibrillator für Fußballfelder


Die Antwort lautet ja. Viele Nachbarschaftsverbände, Nachbarschaftsclubs und andere Sportunternehmen mit einem knapperen Budget setzen in ihren Einrichtungen auf automatisierte externe Defibrillatoren (AEDs). Nach Erhalt des AED werden die Mitarbeiter des Zentrums in der grundlegenden Lebenserhaltung und im Defibrillatormanagement geschult, damit sie die betroffene Person bis zum Eintreffen des Krankenwagens perfekt wiederbeleben oder am Leben erhalten können. Es handelt sich um eine grundlegende und äußerst effektive Schulung, die den Mitarbeitern die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt und es dem Zentrum ermöglicht, den Ruf und die Belohnung von Cardioprotected Space zu erlangen.

Laut Dr. López Farré "Wir dürfen nicht vergessen, dass, wenn etwas durch Sport gefährdet wird, es das Herz ist; Mit körperlicher Anstrengung ist ein plötzlicher Tod verbunden. Die Wiederbelebung kann nur mit dem Defibrillator erreicht werden, einem einfach zu handhabenden und sehr sicheren Gerät. "

Projekt-Lebensretter Jahre her, seit wir das Wohlergehen und die Gesundheit der Spieler verpflichtet und bieten alle Arten von Defibrillatoren für Herzstillstand, wie Defibrillator Zoll AED Plus und AED Ausbildung in Basic Life Support.

Defibrillatoren in Fußballfeldern

Fußballvereine mit Zoll AED Plus Defibrillatoren:

  • Teams der ersten männlichen und weiblichen als Verein Atlético de Madrid, Verein Real Betis Balompié, Real Madrid, CD Leganes, CF Getafe, Rayo Vallecano de Madrid.
  • Zweite Männer- und Frauenteams: Rayo Vallecano von Madrid B, CF Torrelodones, CDA Navalcarnero San Sebastián de los Reyes A, CF Intern. Madrid DEP, unter anderen Fußballvereinen.
  • Dritte Ausstattung: F. San Agustín de Guadalix "A" RSD Alcala "A", ua Atletico de Pinto.

Defibrillatoren für alle mit unseren lebensrettenden Armbändern

Im Projekt-Lebensretter haben wir die nächste Generation ZOLL Nummer 1 in den USA Defibrillatoren Avantgarde in dem Sektor Defibrillatoren, Defibrillation Geräte, die die beste Behandlung für das Opfer und die beste Unterstützung für die Person zur Verfügung stellen, die das Opfer wieder aufleben läßt. All dies dank konkurrenzloser und mehr als konsolidierter Vorteile.

Das Lifesaver Project kannte die wirtschaftlichen Grenzen vieler Unternehmen und startete das Lebensrettende Armbandkampagnen um eine alternative Finanzierung zu bieten: Es ist ein Weg, um die Gewinne durch den Verkauf der Armbänder für DEA Rettungsschwimmer Defibrillator und Schulung erforderlich durch die autonome Gemeinschaft, eine Möglichkeit, eine zu erwerben gemacht einzulösen "freier Defibrillator"Keine Kosten für den Fußballverein.

Diese Kampagnen "freie Defibrillatoren„Sie sind sehr beliebt in Verbänden, Nachbarschaftsvereinen, Sportschulen, Schulen und Nachbarschaftsgemeinschaften, unter anderem. Wenn Sie arbeiten, Zug oder mit dem Unternehmen assoziiert / einer von ihnen, wir bitten Sie, uns ohne jede Verpflichtung zu kontaktieren.

Wir arbeiten eng mit der AFE zusammen, um Fußballer, Vereinsangestellte und Fußballfans vor Kardioprotektion zu schützen. Das Lifeguard Project ist das Unternehmen, das von der AFE ausgewählt wurde Verband der spanischen Fußballspieler Versorgung mit externen 617-Defibrillatoren und Durchführung von Schulungen zur Verwendung des Defibrillators im Falle eines plötzlichen Todes oder Zusammenbruchs. Lesen Sie hier weiter


drucken E-Mail