Wissen Sie, wie Sie Defibrillatoren im öffentlichen Raum einsetzen?

Notfälle sind an der Tagesordnung und es ist so, dass wir zu der am wenigsten erwarteten Zeit unter einer Herzsituation leiden können.

Es ist sehr wichtig, uns für diese Art von Situation geschult zu halten, um anderen Menschen zu helfen, einschließlich Freunden oder Verwandten. Eines der häufigsten Artefakte, die in Herzsituationen helfen, sind die Defibrillatoren, die zu einem lebenswichtigen Instrument in Notfallsituationen werden und über das wir im folgenden Artikel alle Informationen geben werden. 

  Was ist wichtig für den Umgang mit einem Defibrillator?

Eine der wichtigsten Daten ist, zu wissen, dass in Spanien rund um 100 Menschen jeden Tag an einem Herzstillstand sterben, die manchmal einen Defibrillator haben und wissen, wie er eingesetzt wird, diese großen Zahlen reduzieren könnten. In der Lage zu sein, mit einem Defibrillator in der Lage zu sein, sollte daher nicht nur für das Gesundheitspersonal bekannt sein, sondern sollte im Gegenteil auf Kenntnisse in Unternehmen, Schulen und anderswo ausgeweitet werden, da in Deutschland ein Herzstillstand auftreten kann an jedem Ort und zu jeder Zeit. 

 Wie benutze ich einen Defibrillator?

Für die ordnungsgemäße Verwendung eines Defibrillators müssen bestimmte Schritte berücksichtigt werden.

1. Bestätigen Sie den Herzstillstand:

Es ist wirklich wichtig zu wissen, ob der Notfall tatsächlich ein Herzstillstand ist. Dies ist der erste Schritt. Dazu müssen wir sehen, ob die Person reagiert, und prüfen, ob sie normal atmet. Um dies überprüfen zu können, ist es notwendig, dass Sie sich zu der Person beugen, sie stimulieren und fragen, ob es ihr gut geht. Um ihre Atmung zu hören, müssen Sie Ihren Kopf zurückwerfen. Es ist auch wichtig, dass Sie ihren Mund überprüfen können, da es einige sein können Gegenstand oder Lebensmittel stecken fest und sind die Ursache für den Zustand des Opfers.

2 Lassen Sie sie Notfälle rufen:

Wenn die Person bewusstlos ist und nicht normal atmet und Sie sich in der Nähe einer anderen Person befinden, lassen Sie sie 112 anrufen und anzeigen, dass die Person bewusstlos ist und nicht normal atmet und ob jemand nach einem Defibrillator suchen kann.

3 CPR durchführen:

Dies ist wichtig, sobald der Herzstillstand bestätigt ist, muss mit der kardiopulmonalen Wiederbelebung (CPR) begonnen werden. Sie sorgen nicht nur dafür, dass das Blut durch den Körper zirkuliert, sondern wir erhöhen auch die Erfolgschancen im Falle einer AED-Entlassung. Daher ist es wichtig, damit zu beginnen CPR so schnell wie möglich.

4 Nutzen Sie den AED:

Bevor Sie den AED vorbereiten, müssen Sie sicherstellen, dass die Brust des Opfers nicht nass ist, da der AED-Platzierungsbereich zum Zeitpunkt der Platzierung des AEDs trocken sein muss (nur der Bereich, in dem wir die Elektroden platzieren). Denken Sie daran, dass Sie keine Zeit damit verschwenden müssen, Piercing von kleinen Nippeln oder Anhängern zu entfernen. Die Defibrillatorelektroden sollten gleich nach ihrem Einsetzen platziert werden. 

5 Schalten Sie den AED ein:

Wenn Sie es einschalten, bieten die meisten Defibrillatoren eine Kurzanleitung, in der Sie zum Anschließen der Elektrodenpatches aufgefordert werden.

6 Rasiere die Brust:

Die meisten AEDs haben einen Rasierer, da die Haare auf der Brust Interferenzen beim Einsetzen der Patches verursachen können. 

Sobald der Bereich rasiert ist, sollten Sie darauf achten, dass der Patient einen Herzschrittmacher hat. Wenn Sie einen Schrittmacher haben, sollten die Elektroden mindestens 10 cm vom Schrittmacher entfernt sein.

7 Platziere die Patches:

Das ist wichtig, normalerweise das DEA Sie enthalten in den Anweisungen die Bereiche, in denen Sie die Pflaster platzieren müssen. Eines der Pflaster sollte sich auf dem Brustkorb rechts vom Brustbein unterhalb des Schlüsselbeins befinden. Die andere sollte sich in Höhe der linken Mittellinienlinie befinden.

8 Analyse durchführen:

Sobald die Patches platziert sind, beginnt der AED mit der Diagnoseanalyse. Sobald die Diagnose gestellt ist (normalerweise etwa 10 Sekunden), entscheidet er, ob ein Download der CPR erforderlich ist und ob der Download nicht erforderlich ist oder ob der Download nicht erforderlich ist und Sie einfach fortfahren müssen die RCP. Nach 2-Minuten der HLW führt das Gerät erneut eine Analyse durch. 

9 Wenn der Download erforderlich ist:

Stellen Sie sicher, dass niemand den Patienten berührt, bevor Sie die Schocktaste im AED drücken und einen elektrischen Schlag durch die Elektroden verursachen. 

Diahintergrunds

DEFIBRILLATOREN

EXTERNAL

Wo kann ich HLW- und Defibrillatorkurse absolvieren?

Wenn Sie an einer Schulung in CPR und der Verwendung des Defibrillators interessiert sind, wenden wir uns mit allen erforderlichen Materialien für die Teilnahme an den Kursen an Ihr Unternehmen. Alternativ können Sie sich für unsere Kurse anmelden offenes Klassenzimmer.

Sie können uns ein Angebot anfordern, indem Sie Kontakt aufnehmen mit:

Web: www.salvavidas.com 

Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. 

Gebührenfrei anrufen: 900 670 112 - 911 25 05 00


drucken   E-Mail