• Telefon
  • +34 900 670 112

Rettungsschwimmer-Projekt-Nachrichten

Neuigkeiten und Aktivitäten zum Thema Kardioprotektion

ABANCA Vigo schult seine Mitarbeiter in BLS und im Umgang mit dem DEA-Defibrillator

Jeden Tag schützen mehr Cardio-Unternehmen ihre Mitarbeiter, Kunden und Besucher vor plötzlichem Tod und anderen Herz-Kreislauf-Unfällen. Nicht nur die Installation des Defibrillators ist notwendig, sondern es ist auch wichtig, das gesamte menschliche Team des Unternehmens in den Techniken der Herz-Lungen-Wiederbelebung zu schulen.

Tag der Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Herz-Lungen-Wiederbelebung | 16. Oktober

Wie jedes Jahr feiern wir am 16. Oktober den internationalen Tag der Herz-Lungen-Wiederbelebung oder CPR. Es ist ein Tag, um das Bewusstsein für die Bedeutung der Kardioprotektion zu schärfen und zu wissen, wie man kardiorespiratorische Reanimationsmanöver richtig durchführt.

Atresmedia engagiert sich gegen plötzlichen Tod

Atresmedia für ein weiteres Jahr gegen plötzlichen Tod verpflichtet; Die Gruppe für audiovisuelle Kommunikation Atresmedia organisiert Schulungen in Techniken der Herz-Lungen-Wiederbelebung.

Salvavidas Project arbeitet ein weiteres Jahr mit Spanien Rumbo Al Sur zusammen ❤️

Wenn Sie es immer noch nicht wissen, lade ich Sie ein, weiterzulesen, denn dieses Programm ist weltweit einzigartig. Und du wirst dich fragen, Was ist es Spanien in Richtung Süden?

Die Bahama Mama de Balearia schiffssicherer Cardiobereich

Am 30. September fand an Bord des Schiffes Bahama Mama von Balearia

Der Sportverband von Alcorcón ist ein kardiogeschützter Raum

Am 4. Oktober hat der Sportverband Alcorcón Er wurde in grundlegender Lebenserhaltung und in der Verwendung des Defibrillators geschult. Sie haben auch zwei DEA-Defibrillatoren im Stadion installiert, um ein kardiogeschützter Raum.

Kardioprotektionierte Zahnklinik Sanitas Leganés mit Schulung und AED

Die Mitarbeiter der Zahnklinik MILENIUM SANITAS in Leganés werden in grundlegender Lebenserhaltung und in der Verwendung des DEA-Defibrillators sowie in der Kardioprotektion von Kunden, Zahnärzten und Klinikmitarbeitern geschult.

Der IES Laurel de Reina erhält eine Ausbildung in BLS und der Verwendung des AED

Am vergangenen Dienstag, den 28. September, fand am Institut IES Laurel de la Reina in Granada eine Schulung in grundlegender Lebenserhaltung, Herz-Lungen-Wiederbelebung und Verwendung des Defibrillators statt.

X-ELIO ENERGY kardioprotektiertes Unternehmen

Am 27. und 28. September hat das Unternehmen für erneuerbare Energien X-ELIO-ENERGIE erhalten Schulung in grundlegender Lebenserhaltung und Verwendung des Defibrillators DEA.

Die Renault-Fabrik Valladolid engagiert sich gegen den plötzlichen Tod

Am 23. September erhielten 8 Mitarbeiter von Renault Valladolid eine Schulung in grundlegender Lebenserhaltung und in der Verwendung des DEA-Defibrillators. Zuvor hatten sie 64 ZOLL AED PLUS Defibrillatoren im Werk in Valladolid installiert.

Bild

Installation externer Defibrillatoren, Wartung, Ersatzteile, Reparaturen, Schulung und Verwendung des Defibrillators, Registrierung in Autonomen Gemeinschaften.

Adresse:
Avda.de la Constitución 29 
28821 Coslada (Madrid)
Telefon: + 34 911 250 500
E-Mail: salvavidas@salvavidas.com

Karte wo wir sind