• Telefon
  • +34 900 670 112

Balearischer Standard bei externen Defibrillatoren

Defibrillatoren Illes Balears

Defibrillatorvorschriften Illes Balears

Vorschriften für die Installation und Verwendung externer Defibrillatoren auf den Balearen

Vorschriften zur Verwendung, Schulung von Defibrillatoren und kardioprotekten Räumen auf den Balearen.

ES IST KEINE VERPFLICHTUNG FÜR DIE INSTALLATION NUR FÜR DIE BILDUNG, BESCHEINIGUNG VON 2008 UND 2012.

Auf den Balearen gibt es keine Verpflichtung, einen Defibrillator zu haben, aber es ist sehr ratsam, da die Reaktionszeit bis zum Eintreffen des Gesundheitspersonals SAVE A LIFE sehr wichtig ist. Wenn ein Defibrillator trainiert werden muss, ist dies eine erste 8-Stunde und alle drei Jahre eine Wiederverwertung von 3-Stunden durch akkreditierte Schulungsunternehmen. Dies ist eine sehr wichtige Schulung, da neben der Verwendung des Defibrillators auch gelehrt wird, wenn eine Person verschluckt wird, die pulmonale Herz-Lungen-Wiederbelebung, die laterale Sicherheitsposition immer in diesen Formationen unterrichtet wird in einem Notfall zu handeln, in dem das Leben in Gefahr ist

DOWNLOAD-BESTIMMUNGEN, die den Einsatz automatisierter externer Defibrillatoren in Illes Balears regeln


drucken   E-Mail-Adresse
Bild

Installation externer Defibrillatoren, Wartung, Ersatzteile, Reparaturen, Schulung und Verwendung des Defibrillators, Registrierung in Autonomen Gemeinschaften.

Adresse:
Avda.de la Constitución 29 
28821 Coslada (Madrid)
Telefon: + 34 911 250 500
E-Mail: salvavidas@salvavidas.com

Karte wo wir sind