HeartSine Samaritan PAD-Defibrillator

Hersteller: HeartSine Modelle: Samaritan 350P 360P 500P € Defibrillator Preis und Spezifikationen: Hersteller USA DEA / DESA elektromedizinische Geräte. Letzte Generation von Defibrillatoren mit Hilfe der HLW. Vom Lifeguard-Projekt subventionierter Preis.

Defibrillatoren HeartSine Samaritan PAD | Modelle 350P 360P 500P

Samaritan PAD Defibrillatoren sind auf einfache, kompakte und leichte Defibrillatoren ausgelegt. Das HeartSine-Modell samaritan PAD 350P ist ein externer Defibrillator DEA mit Wi-Fi-Konnektivität und Software. LIFELINKcentral AED Program Manager ein Programm, das die wichtigsten Funktionen unterstützt Vorbereitung für den Defibrillator.

  • Vereinfachte Überwachung der Vorbereitung des Samaritan-Defibrillators
  • Integrierte Wi-Fi-Verbindung
  • Defibrillator-Verwaltung
  • Niedrige Wartungskosten

Das HeartSine Samaritan PAD 350P ist mit Anschluss und ohne WLAN-Verbindung verfügbar.

Der HeartSine samaritan PAD 360P Defibrillator hat das gleiche Design und ist vollautomatisch, ein einfacher Defibrillator, der Wi-Fi-Konnektivität mit der LIFELINKcentral-Software für die Verwaltung des Defibrillators bietet und wichtige Funktionen für die Vorbereitung oder Einrichtung des Samaritan-Defibrillators bietet PAD 360P.

Das HeartSine-Modell Samaritan PAD 500P ist ein Defibrillator mit "APR Advisor" und "Connected AED", der Echtzeit-Feedback zur Stärke und Geschwindigkeit von Kompressionen während der HLW liefert. Dieser Defibrillator verfügt über eine Wi-Fi-Verbindung Verwaltung und Aktualisierung der Software, automatisierte Anpassungen, um jederzeit eine einwandfreie Funktion zu gewährleisten. Das HeartSine Samaritan PAD 500P ist mit und ohne WLAN-Verbindung verfügbar.

Wartung des Samaritan - Defibrillators | LIFELINKzentraler AED-Programmmanager

Der HeartSine Samaritan PAD 500P überwacht alle Defibrillatorprogramme durch Selbsttest, verfolgt den Status der automatisch durchgeführten Einrichtung, kontrolliert den Ablauf von Pad-Pak-Elektrodenpflastern, Trainingszertifikate in CPR / AED und vieles mehr.

Integrierte Konnektivität für die Fernverwaltung des Defibrillators

Das HeartSine Samaritan PAD 500P kommuniziert über WLAN mit dem LIFELINKcentral ™ AED-Programmmanager, einer Software, mit der Defibrillatoren von einem oder mehreren Standorten aus verwaltet werden können, ohne dass die Prüfungen durchgeführt werden müssen.

Integriertes CPR-Feedback in Echtzeit Samaritan PAD

Leicht verständliche visuelle und sprachliche Anweisungen führen den Retter durch den gesamten Wiederbelebungsprozess, einschließlich der HLW, eines der wichtigsten Elemente in der Überlebenskette. Das HeartSine Samaritan PAD 500P-Modell gibt dem Retter in Echtzeit visuelle und verbale Rückmeldungen zur Stärke und Geschwindigkeit von HLW-Kompressionen während einer Reanimation mit ACS, ohne den Einsatz eines Beschleunigungsmessers.

Tragbarer Defibrillator für Kinder und Erwachsene

Der Samaritan PAD Defibrillator ist ein tragbarer, kompakter und leichter AED (1,28 Kg) mit Pad-Pak und Pediatric-Pak ™ mit vormontierten Elektroden. Das HeartSine Samaritan PAD verfügt über einen integrierten Algorithmus. Pediatric-Pak sorgt dafür, dass jeweils das entsprechende Energieniveau geliefert wird. Für Kinder zwischen 1 und 8 oder bis zu 25 kg. Dank seiner hohen Schutzart IP56 bietet es eine beispiellose Beständigkeit gegen Staub und Wasser. Patentierte Elektrodentechnologie und Zweiphasen-SCOPE-Technologie, eine energiearme Wellenform, die sich automatisch an die Impedanz der Patienten anpasst. Das innovative Pad-Pak, eine integrierte Batterie- und Elektrodenkartusche zum Einmalgebrauch mit Verfallsdatum, bietet alle vier Jahre einen einfachen Wartungswechsel. Die Lebensdauer von vier Jahren bedeutet, dass das Pad-Pak im Vergleich zu anderen Defibrillatoren, die einen separaten Elektroden- und Batterieaustausch erfordern, erhebliche Einsparungen bietet.

Samaritan Defibrillator mit 8-Garantie

Alle HeartSine Samaritan PAD Defibrillatoren haben eine Garantie von 8 Jahren.

Patches Elektroden von Samaritan-Defibrillatoren

Die Elektroden sind nicht nur der Hauptkontaktpunkt zwischen dem Patienten und dem Defibrillator, sie sind auch das entscheidende Bindeglied zwischen dem Defibrillator und seiner Fähigkeit, dem Patienten den lebensrettenden Stromschlag abzugeben.

Samaritan Defibrillator-Elektroden mit HeartSine-Elektrodentechnologie bieten eine hervorragende Lebensdauer von vier Jahren, ohne die Wartungskosten erheblich zu erhöhen.

Dieselbe Technologie bietet eine gute elektrische Leistung, eine schnelle Erholungszeit und ein sehr geringes Rauschen. Die HeartSine-Elektroden sind groß und haben eine sehr niedrige Impedanz. Dies sind kritische Punkte für eine erfolgreiche Defibrillation.

Aufgrund der hohen Stabilität und der geringen Impedanz in den Elektroden ist es möglich, eine zusätzliche Impedanz zu erhalten.

Kardiographie-Informationen (ICG), die zur Bereitstellung detaillierter HLW-Informationen verwendet werden können.

Herkömmliche Elektroden verwenden einen Leiter aus Zinn / Aluminium-Legierung. Mit einer Schicht Hydrochlorid-Gel. Der Alterungsmechanismus beinhaltet eine chemische Reaktion zwischen Chlorid und Aluminium, die die Lebensdauer der Elektrode normalerweise auf 2,5 Jahre begrenzt.

Die HeartSine-Elektrodentechnologie basiert auf einer anderen Struktur. Sie bildet HeartSine-Elektroden, indem eine dicke Silberschicht auf ein Substrat gedruckt wird. Die Zugabe einer Schicht Hydrochlorid-Gel löst eine chemische Substanz aus.

Reaktion mit Silber während des Herstellungsprozesses. Nach etwa einer Woche hat sich diese Reaktion gebildet. Eine dünne Schicht Silberchlorid bildet eine stabile und selbstbegrenzte Schicht. Diese Technologie erzeugt effektiv eine Defibrillationselektrode.

Das wird mindestens vier Jahre stabil bleiben. Darüber hinaus weist die Silber / Chlorid-Grenzfläche sehr niedrige Kompensationspotentiale und schnelle Erholungseigenschaften auf, was zu einer guten Geräusch- und Erholungsleistung führt.


drucken E-Mail