Immer mehr kardioprotektive Unternehmen in unserem Gebiet

Letzte Woche haben wir kardioprotektives MSD (Madrid), Museo del Greco (Toledo), Securitas (Sevilla), Asprodiq (Alicante), Juan XXIII. Roncalli-Stiftung (Madrid), Atocha-Gebäude (Madrid), Bankia (Madrid), Civittas (Madrid) ), unter anderem.

Immer mehr Arbeitsplätze suchen nach Arbeitsschutzmöglichkeiten für ihre Mitarbeiter, wenn diese benötigt werden.

In den Unternehmen, die wir besucht haben, finden wir viele Mitarbeiter, die sich intensiv mit Kardioprotektion und den Problemen befassen, die bei der Arbeit auftreten können.

Am Ende der Schulung äußern sich die Unternehmen in der Regel dazu, wie einfach es ihnen gefallen ist und welche Anforderungen sie an die Implementierung stellen. Dies gilt nicht nur für einen Defibrillator, sondern auch für eine Gruppe von Personen, die dafür geschult wurden. Denken Sie daran, dass beide Faktoren entscheidend sind, damit Sie einem Menschen jederzeit helfen können, sein Leben fortzusetzen.

Für viele mag es banal klingen, aber in Wirklichkeit ist es das Wichtigste, was Sie in Ihrem Leben tun können. Darüber hinaus verfügen geschulte Personen über Kenntnisse über Erste Hilfe, die sie an andere Personen in ihrer Umgebung weitergeben können, so dass die Botschaft weitergegeben wird und zu dieser Kultur des Kardioprotektionsschutzes beigetragen wird.

Als Mensch wachsen Sie, als Unternehmen wachsen Sie, Sie werden verantwortungsbewusster mit Ihren Mitarbeitern.

Wir haben eine perfekte Formel für Unternehmen, die wir "CardioVending" nennen. Durch diese Initiative können Sie einen kardioprotektierten Bereich erstellen, der für das Unternehmen kostenlos ist und für den kein Automatenwechsel erforderlich ist. Ab dem Tag, an dem Sie der Initiative beitreten, verfügen Sie über einen Defibrillator, den Sie durch den Verzehr von Lebensmitteln auf den Maschinen amortisieren.

Weitere Informationen zu unserem Cardio Vending für Gebäude und Unternehmen

Mieten ist jedoch der Weg, um einen Defibrillator zu erwerben, der von den meisten Unternehmen mit vielen Mitarbeitern bevorzugt wird. Die Wartung des kardioprotektierten Raums und des Defibrillators ist sehr wichtig. Berücksichtigt man das Ablaufen der Patches oder Elektroden, das Ablaufen der Batterien oder den kostenlosen Defibrillator-Service im Fehlerfall, ist die Anmietung die ideale Möglichkeit, um die Einrichtungen zu schützen von jedem Unternehmen. Bei der Wartung kontrollieren wir den Ladezustand der Batterien und führen einen Selbsttest durch, um den einwandfreien Zustand zu gewährleisten.

Hier einige Beispiele für kardioprotektierte Unternehmen aus der letzten Woche. Gemeinsam retten wir Leben!


drucken E-Mail