• Telefon
  • +34 900 670 112

Rettungsschwimmer-Projekt-Nachrichten

Neuigkeiten und Aktivitäten zum Thema Kardioprotektion

Impernor und Asbitra Asociados SL mit DESA-Defibrillatoren kardioprotektiert

Impernor y Asbitra Asociados, SL Es ist ein Unternehmen der Bau-, Bau- und Industriebranche, das auf die Vermarktung und Installation von Produkten und Systemen zur Abdichtung und Isolierung spezialisiert ist.

Aragonien, die Sanktionen für Verstöße gegen die Vorschriften für externe Defibrillatoren treten in Kraft

Nachrichten über SANKTIONEN in der Gemeinde Aragon über den Verstoß gegen die regionalen Vorschriften für externe Defibrillatoren DESA im gesamten Gebiet der Gemeinde.

Telefunken HR1 FA1- und HeartReset-Defibrillatoren haben keine CE-Kennzeichnung von 2016

Der niederländische Hersteller automatischer externer Defibrillatoren DefiTeq ist mit seiner DEA Telefunken in den spanischen Markt eingetreten. Verführt von ihren niedrigen Preisen haben sowohl öffentliche als auch private Einrichtungen diese DEA-Geräte erworben und ihre Implementierung in Spanien in den letzten 3-Jahren erheblich ausgeweitet. Die Probleme traten jedoch bald auf.

Atlético de Madrid und Proyecto Salvavidas vereinen sich gegen den plötzlichen Tod

Das Team des ersten Teams von Atlético de Madrid nimmt am Lifeguard Project teil, indem es einen CPR-Workshop (Herz-Lungen-Wiederbelebungs-Workshop) durchführt und den DEA-Defibrillator einsetzt, um das Bewusstsein für die Bedeutung eines gesunden Lebens zu schärfen und das CPR-Training und die frühe Defibrillation zu fördern.

Marc Bartra Fußballcampus kardioprotected mit Zoll

Der Marc Bartra-Fußballcampus ist mit Zoll-Defibrillatoren kardioprotektiert

Die Ferien beginnen und mit ihnen die "Sommersportcamps". Aus diesem Grund haben wir heute den Fußballcampus von Marc Bartra in Katalonien besucht, der im Juli geöffnet sein wird.

Fußballcampus Dani Parejo kardioprotektiert mit Zoll

Fußballcampus Dani Parejo kardioprotektiert mit Defibrillatoren Zoll

Aufgrund der Tatsache, dass die Ferien und mit ihnen die "Sommercamps" begonnen haben, haben wir den Fußballcampus Dani Parejo in Valencia durchlaufen, der im Juli geöffnet sein wird und dessen kardioprotektierte Position.

Feuerwehrleute mit DEA-Defibrillatoren | Feuerwehrleute APTB Rettungsschwimmer

Das Lifeguard-Projekt und die APTB Firefighters Technical Professional Association haben eine Vereinbarung zur Erleichterung der Einführung von DEA-Defibrillatoren in allen Feuerwehren in Spanien unterzeichnet.

AFE liefert 617-Defibrillatoren an Fußballvereine

Heute 12 vom April von 2019 findet die Tat der ersten Lieferung von Defibrillatoren DEA an die Fußballvereine First, Second, Second B und Third Division männlich und weiblich statt.

Die Poeta Anton-Schule installiert einen Defibrillator mit lebensrettenden Armbändern

Die Poeta Antón-Schule möchte, dass ihre Klassenzimmer ein kardioprotektierter Raum sind und einen kostenlosen Defibrillator mit unseren lebensrettenden Armbändern installieren.

Aktualisierung der Bestimmungen zu Defibrillatoren in der Extremadura

Extremadura aktualisiert seine Nutzungsbestimmungen und die Verpflichtung zur Installation von Defibrillatoren in der autonomen Region Extremadura.

Bild

El Rettungsschwimmer-Projekt Wir sind die Hauptinitiative für Kardioprotektion in Spanien mit mehr als 10.900-Unternehmen und kardioprotizierten Einheiten.

Installation externer Defibrillatoren, Wartung, Ersatzteile, Reparaturen, Schulung und Verwendung des Defibrillators, Registrierung in Autonomen Gemeinschaften.

Bild

Kontakt

Adresse:
Avda der Verfassung 29
28821 Coslada (Madrid)
Telefon: + 34 91 1250 500
E-Mail: [Email protected]
Karte wo wir sind