• Telefon
  • +34 900 670 112

Rettungsschwimmer-Projekt-Nachrichten

Neuigkeiten und Aktivitäten zum Thema Kardioprotektion

Tag der kardiopulmonalen Wiederbelebung Europäischer Tag der Wiederbelebung

Am 16 im Oktober feiert ganz Europa mit Nachdruck den CPR-Tag. Herz-Kreislauf-Erkrankungen stehen in Bezug auf Morbidität und Mortalität auf unserem Kontinent an erster Stelle. Als nächstes sammeln wir die INE-Daten des 2017-Jahres mit den häufigsten 15-Todesursachen in Spanien.

Das Lifeguard Project ist Sponsor des Internationalen Kongresses für Sicherheitstechnologien und Notfälle

Project Lifeguard wird der Sponsor des Internationalen Kongresses für Technologien für Sicherheit und Notfälle sein, da wir die gleiche Vision in Bezug auf den Einsatz von Innovationen in unserer Branche teilen.

Die Schule La Salle Franciscanas de Zaragoza wird zum kardioprotektierten Raum

Wir haben einen Recyclingkurs an dieser Schule in Zaragoza absolviert. Genauer gesagt über SVB und die Verwendung von Defibrillatoren.

Defibrillatoren für Unternehmen und Organisationen Cardiosure Vending

Mit dem Verbrauch in den Verkaufsautomaten Ihres Arbeitsplatzes helfen Sie, einen Defibrillator zu warten, der das Leben eines Kollegen, Freundes, Kunden oder Ihres eigenen retten kann.

DESA Defibrillatoren in Aragon | Villastar (Teruel) kardioprotected space

Dank der zwischen der Regierung von Aragon und dem Rettungsschwimmerprojekt unterzeichneten Rahmenvereinbarung verfügt die Stadtverwaltung von Villastar über den ersten hochmodernen Defibrillator.

September 29 Weltherztag

September 29 World Heart Day, ein Tag wie heute, an dem die Konsequenzen für die Herzgesundheit in Erinnerung bleiben, wenn ein gesunder Lebensstil nicht aufrechterhalten wird. Weil die meisten Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen direkt mit unserem Lebensstil zusammenhängen.

Impernor und Asbitra Asociados SL mit DESA-Defibrillatoren kardioprotektiert

Impernor y Asbitra Asociados, SL Es ist ein Unternehmen der Bau-, Bau- und Industriebranche, das auf die Vermarktung und Installation von Produkten und Systemen zur Abdichtung und Isolierung spezialisiert ist.

Aragonien, die Sanktionen für Verstöße gegen die Vorschriften für externe Defibrillatoren treten in Kraft

Nachrichten über SANKTIONEN in der Gemeinde Aragon über den Verstoß gegen die regionalen Vorschriften für externe Defibrillatoren DESA im gesamten Gebiet der Gemeinde.

Atlético de Madrid und Proyecto Salvavidas vereinen sich gegen den plötzlichen Tod

Das Team des ersten Teams von Atlético de Madrid nimmt am Lifeguard Project teil, indem es einen CPR-Workshop (Herz-Lungen-Wiederbelebungs-Workshop) durchführt und den DEA-Defibrillator einsetzt, um das Bewusstsein für die Bedeutung eines gesunden Lebens zu schärfen und das CPR-Training und die frühe Defibrillation zu fördern.

Marc Bartra Fußballcampus kardioprotected mit Zoll

Der Marc Bartra-Fußballcampus ist mit Zoll-Defibrillatoren kardioprotektiert

Die Ferien beginnen und mit ihnen die "Sommersportcamps". Aus diesem Grund haben wir heute den Fußballcampus von Marc Bartra in Katalonien besucht, der im Juli geöffnet sein wird.

Bild

El Rettungsschwimmer-Projekt Wir sind die Hauptinitiative für Kardioprotektion in Spanien mit mehr als 15.000-Unternehmen und kardioprotizierten Einheiten.

Installation externer Defibrillatoren, Wartung, Ersatzteile, Reparaturen, Schulung und Verwendung des Defibrillators, Registrierung in Autonomen Gemeinschaften.

Bild

Kontakt

Adresse:
Avda der Verfassung 29
28821 Coslada (Madrid)
Telefon: + 34 91 1250 500
E-Mail: salvavidas@salvavidas.eu
Karte wo wir sind