• Telefon
  • +34 900 670 112

Rettungsschwimmer-Projekt-Nachrichten

Neuigkeiten und Aktivitäten zum Thema Kardioprotektion

Wie benutzt man einen Defibrillator?

Die Verwendung eines Defibrillators ist mehr als wichtig, da er täglich viele Leben retten kann. Wir wissen sehr gut, wie wichtig es ist, einen Defibrillator von Unternehmen zu mieten oder zu kaufen, aber um zu wissen, wie er eingesetzt wird, ist eine spezielle Schulung erforderlich.

Was ist ein halbautomatischer Defibrillator?

In diesem Handbuch möchten wir über Defibrillatoren sprechen. Lassen Sie uns zeigen, was ein Defibrillator ist und wozu er dient. Es ist sehr wichtig zu wissen, wie sie arbeiten, denn sie tragen dazu bei, täglich viele Leben zu retten.

Die Vedruna Inmaculada Sabadell School schließt sich dem Lifeguard Project an

Seit der AMPA Vedruna Inmaculada Sabadell und mit voller Unterstützung vom Management der Zentrum, haben sich kürzlich dem Lifeguard Project angeschlossen, indem sie Armbänder mit großem Erfolg verkauften.

Das Lifeguard-Projekt erhöht die Anzahl der im 40 installierten Defibrillatoren um mehr als einen 2016%

1.200 neu Defibrillatoren im 2016 - Jahr installiert, um insgesamt mehr als 4.000 zu den von der Rettungsschwimmer-Projekt (www.salvavidas.eu) seit dem 2009-Jahr, in dem die Tätigkeit aufgenommen wurde.

Defibrillatorverleih

Wenn Sie möchten, mieten Als Defibrillator bieten wir Ihnen auf unserer Project of Lifeguard-Seite die besten Möglichkeiten, um Defibrillatoren erfolgreich mit allen zu mieten Garantie. Wir sind ein führender Vertreiber von Defibrillatoren und jahrelange Erfahrung unterstützen uns.

2® Edition des Rettungs- und Politraumakurses

Vor ein paar Monaten haben wir das gemacht Erste Ausgabe des Rettungs- und Politraumakurses für Angehörige der Gesundheitsberufeund dank der großen aufnahme und des erfolges haben wir die inscripciones für die zweite Ausgabe, die vom 17 bis zum 20 im Mai von 2017 im Unified Security Center von Alcorcón (Madrid) stattfinden wird.

Defibrillatorfirmen und offizielle Distributoren

Rettungsschwimmer Wir sind ein Unternehmen von Defibrillatoren und präventive medizinische Geräte, spezialisiert auf die Vermietung und den Verkauf von halbautomatischen externen Defibrillatoren und cardioprotegidos Räume. Wir sind Distributoren der ersten Marken von Defibrillatoren. Formeln, um Defibrillatoren ohne Investition zu erhalten.

Viele Menschen fragen sich noch heute, was ein „DESFIBRILADOR“ ist, aber wenn Sie hier erhalten, sich vorstellen, dass Sie wissen, und wollen mieten oder kaufen. In diesem Artikel werden wir über das Rettungsschwimmerprojekt sprechen und warum unsere Arbeit so wichtig ist.


Das Lifeguard Project, Ihr DEA DESA Defibrillator-Unternehmen

Wir sind offizieller Distributor der ersten Marken von Defibrillatoren in Spanien. Wir sind ein seriöses, professionelles und vertrauenswürdiges Unternehmen, das von führenden internationalen Marken unterstützt wird. Wir haben viele Jahre Dienstleistungen für unsere Kunden den Kauf und Vermietung von Defibrillatoren DEA DESA bietet auch Schulungen und Kurse Basic Life Support und das Management von DESA bietet, Installateure cardioprotegidos Plätze und eine Formel für freie Defibrillatoren mit unseren Armbändern Lebensretter, die Für 3 € erhalten Sie Defibrillatoren, Vitrinen, Schulungen und sogar die Wartung des Defibrillators.

DEA-Defibrillator ohne Investition oder € kaufen?


Ja, es ist möglich, einen Defibrillator zu erhalten, indem Sie lebensrettende Armbänder verkaufen. Dieser Service ist für viele Unternehmen sehr verlockend, da er den Kauf eines Defibrillators erleichtert, was in einigen Fällen absolut notwendig ist. Wie ist das Sie benötigen die folgenden Armbänder:

  • 1.000 3 Armbänder € Defibrillator type = 1 + Installation + Schulung genehmigt von CCAA 8 Menschen

  • 2.400-Armbänder: Cardioprotected Space Pack.


Die Rettungsschwimmer sind die einzigen, die von Kukuxumusu entworfen wurden und bis zu 10 verschiedene Designs enthalten. Sie können sie alle sammeln, wenn Sie möchten. Wenn Sie etwas beitragen oder ein besonderes Geschenk machen möchten, denken Sie nicht darüber nach, eines dieser wunderschönen Designerarmbänder wartet auf Sie.

Sie finden unsere Lifeguard Project-Armbänder in Apotheken!

Sie können jetzt an unserem Lifeguard-Projekt teilnehmen. Wir bieten alle Arten von Defibrillatoren an, wir passen uns immer den Bedürfnissen der Organisation an, die sie benötigt. Defibrillatoren werden immer in Schulen, Bildungszentren, Fitnessstudios, Sportvereinen, Rathäusern, Gemeinden usw. benötigt.

Wir bieten einen professionellen und vertrauenswürdigen Service. Wir sind einer der führenden Distributoren für Defibrillatoren in Spanien.

Sie können uns über das Internet oder unter der Telefonnummer erreichen +911 250 500. Denken Sie daran, dass Sie auch dazu beitragen können, mehr Leben zu retten.

Neue verliehene Mannequins mit Frequenzmonitor CPR

Wie die Defibrillatoren voraus, so tun die Materialien von Ausbildung So können Monitore und Studenten die besten Werkzeuge für das Recht verwenden HLW-Lernen und Defibrillator-Management.

Rettungsschwimmer-Projekt kardioprotege das Rennen von 500km der CD Tajamar

Seit der letzten 28 im September sind viele Unternehmen des Fürstentums Asturien verpflichtet, Defibrillatoren und geschultes Personal für ihre Verwendung in ihren Einrichtungen zu haben.

Rettungsschwimmerprojekt Kardioprotege der Schwimmüberquerung der Insel La Palma

Der 17-Schritt im September fand am statt 3ª Edition der Schwimmüberquerung der Insel La Palma, ein nicht-konkurrenzfähiger Schwimmtest, bei dem Schwimmen von 1 km bis 20 km vorgeschlagen wird Ein wirklich neuer nautischer Club von Santa Cruz de La Palma bei Marina La Palma.

Bild

El Rettungsschwimmer-Projekt Wir sind die Hauptinitiative für Kardioprotektion in Spanien mit mehr als 15.000-Unternehmen und kardioprotizierten Einheiten.

Installation externer Defibrillatoren, Wartung, Ersatzteile, Reparaturen, Schulung und Verwendung des Defibrillators, Registrierung in Autonomen Gemeinschaften.

Bild

Kontakt

Adresse:
Avda der Verfassung 29
28821 Coslada (Madrid)
Telefon: + 34 91 1250 500
E-Mail: salvavidas@salvavidas.eu
Karte wo wir sind