früher Weiter

Castilla-La Mancha auf der Fitur Tourism Fair 2017 kardioprotiziert

Wie jedes Jahr wird es in gefeiert IFEMA la Internationale Tourismusmesse namens FITUR, eine der Messen mit den meisten Besuchern, die dort abgehalten werden und die bis zur 22 im Januar anwesend sein wird 2017.

dieser fair Es dient als Treffpunkt zwischen Tourismusfachleuteauf allen Ebenen und zeigt auch Optionen für die breite Öffentlichkeit; Bereits in 2016 hatten mehr als 9000-Unternehmen in 164-Ländern Rekorde gebrochen.

Neben der Darstellung von Optionen auf internationaler Ebene zeigt es natürlich auch Optionen von nationaler Tourismuswo die Junta de Comunidades de Castilla-La ManchaIn Zusammenarbeit mit Rettungsschwimmer-Projekt und mit vielen anderen Ausstellern aus allen Provinzen hat es einen Stand, um das zu fördern kardioprotektierter und qualitativ hochwertiger Tourismus in den Orten Kastilien-La Mancha.

Wir erinnern uns, dass viele Touristen aufgrund der Zunahme von Menschen, die an irgendeiner Art von Herzkrankheiten leiden, als unverzichtbaren Service Wert darauf legen, dass die Einrichtung, in der sie ihren Urlaub verbringen möchten, einen Defibrillator und geschultes Personal hat.

Zögern Sie nicht, den Stand von zu besuchen Fitur und fordern Sie alle Informationen an, die Sie benötigen, da Proyecto Salvavidas spezielle Preise für Defibrillatoren sowie ein Training hat, das an beide großen angepasst werden kann Hotelketten als kleine Betriebe, Bauernhäuser, Herbergen, Campingplätze... und unsere langjährige Erfahrung in der Branche bedeutet, dass wir bereits Kunden aus allen Bereichen haben und wissen, wie wir uns an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können.

Sie können uns auch wie immer unter kontaktieren Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. oder Kostenloses Telefon 900 670 112.


drucken E-Mail