Defibrillatoren an den Stränden | Kardioprotifizierte Räume

Es ist wichtig, dass Sie die haben Defibrillatoren an kardioprotizierten Stränden, da diese durch das Vorhandensein der Vorrichtung zu schützen beginnen, wodurch das Leben vieler Menschen gerettet wird.

In Bezug auf Cardioptrotegido ist dies ein Synonym für eine erhöhte Chance, Leben am Strand zu retten, für plötzliche Herzstillstände mit Hilfe des Defibrillators. Das Vorhandensein dieses Geräts ist von entscheidender Bedeutung, um das Wohlbefinden des Herzens der Anwesenden, derjenigen, die Risikogruppen angehören oder an einer Art Komplikation des Herzens leiden, sowie möglichem Ertrinken zu gewährleisten. Je größer das Personenaufkommen ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Vorfall auftritt, bevor er vorbereitet wird. Dies ist der Fall an den Stränden, wo sich im Sommer Tausende Menschen versammeln.

Worauf basiert das Abzeichen eines Cardio-geschützten Strandes?

Nach der Erfüllung der Anforderungen wird Proyecto Salvavidas dasjenige, das das Beach Cardio-Zeichen an den Stränden erhält, die den festgelegten Anforderungen entsprechen und in jeder Anlage oder jedem Raum mindestens einen Defibrillator aufweisen. Diese Plakette hat eine Gültigkeit von mindestens einem Jahr plus dem aktiven Jahr und wird erneuert, sobald analysiert wird, dass sich die Ausrüstung in einwandfreiem Wartungszustand befindet und die Schulungsrecyclingmaßnahmen durchgeführt wurden.

Das Abzeichen "Beach Cardioprotegidas" basiert hauptsächlich auf der Kontrolle von 5-differenzierten Abschnitten, darunter:

  1. Defibrillator: Versicherung, Vorschriften und Einhaltung der Vorschriften für den Verkauf von Material.
  2. Mindestschulung: öffentlicher Zugang zur Defibrillation zusammen mit geschultem Personal und Regulierung gemäß den Bestimmungen der verschiedenen cc.aa.
  3. Installation: Beschilderung, Standort und Verteilung.
  4. Wartung: Sie haben eine computergesteuerte Ablaufsteuerung, sowohl Batterien als auch Patches.
  5. Erneuerung: halbjährlich, obligatorisches Schulungsrecycling, Erneuerung von Patches und Batterien.

Ist der Defibrillator am Strand wichtig?

Bei einem Herzstillstand kann nicht nur aktiven oder sportlichen Menschen etwas passieren, sondern auch jedem, der sich an den Stränden aufhält, insbesondere empfindlichen Personen, die Risikogruppen angehören, deren Herz einer Bedrohung ausgesetzt ist unabhängig von dem Ort, an dem sich diese Personen befinden. Das Vorhandensein des Defibrillators am Strand ist wichtig, da er für alle, die sich in diesen Bereichen sonnen, ausruhen oder abhauen möchten, zu einem Mehrwert wird. Im Allgemeinen einer der Aspekte, die es in Spanien erlauben, einige Strände von anderen zu unterscheiden, und die der Verband für Umwelt- und Verbraucherbildung (ADEAC) bei der jährlichen Bewertung der mit der Blauen Flagge ausgezeichneten Strände berücksichtigt.

Aufgrund der körperlichen Anstrengung, die normalerweise in ihnen ausgeübt wird, sei es in Form von Freizeitaktivitäten für Kinder, Schwimmen, Laufen im Sand oder bei Aktivitäten wie Surfen, bieten sie auch Rettungsschwimmer an den Stränden an, wo sie über eigene Ausrüstung verfügen Defibrillatoren müssen zwingend sein. Jede Prävention ist der Schlüssel zum gesundheitlichen Nutzen von Badenden und Besuchern.

Wofür werden Defibrillatoren am Strand verwendet?

Die Installation und Verwendung von Defibrillatoren in Stränden und Schwimmbädern hilft Ihnen, im Falle eines Herzstillstandes infolge von Ertrinken oder anderen Ursachen, die die Person zu Kammerflimmern führen, Leben zu retten. Da in der Regel im Sommer die Menschen ihre Freizeit an den Stränden Spaniens verbringen, wird in dieser Saison die Ausübung von Wassersport und Freizeit im Wasser ausgelöst, wodurch sich die Chancen erhöhen ertrinken Die Präventionsmaßnahmen und Maßnahmen gegen diese Art von Unfällen erweisen sich nicht immer als am besten geeignet. Daher müssen Defibrillatoren installiert werden, um auf diese Weise den Auswirkungen eines möglichen Herzstillstands in den verschiedenen Wasserräumen entgegenzuwirken Küsten- und Innenbereiche, die Installation von Defibrillatoren an öffentlichen Stränden tragen dazu bei, das Leben der Menschen zu retten. Mit diesen Geräten ist es möglich, den Herzstillstand zu bekämpfen, der Hauptursache für die Sterblichkeit in Spanien, wo es keine nationalen Rechtsvorschriften zum Schutz von Herz und Kreislauf gibt.

Defibrillator Zoll "der Defibrillator für alle Herzstillstände"

Unsere Zoll-Defibrillatoren werden für alle Herzstillstände eingesetzt, sowohl für diejenigen, die einen Schock benötigen, als auch für diejenigen, die nur Brustkompressionen benötigen, dank ihrer Hilfe bei der HLW, die uns die Tiefe der Herzmassage zeigt.

Wir bieten den Service der Vermietung von Defibrillatoren für die Saison oder der Vermietung von Verträgen über 12 Monate an. Fragen Sie Ihr Budget an 900 670 112 - 91 1250 500 E-Mail: lifesaver @ lifeguard.eu und trete dem Lifeguard Project bei.


drucken E-Mail