Gyms McFit gegen plötzlichen Tod

McFit setzte alle seine Fitnessstudios auf Cardioproteger. In diesen Wochen wurde die letzte Runde der Defibrillatoren der vierten Generation von Zoll AED Plus in allen McFit-Fitnessstudios in Spanien installiert.

McFit ist ein beschränktes deutsches Fitnessunternehmen, das 240-Fitnessstudios zwischen Deutschland, Spanien und Österreich mit mehr als 1.700.000-Partnern betreibt.

Die Turnhallen McFit zeichnen sich durch einen ununterbrochenen 24-Stundenplan an den 7-Tagen der Woche aus. Dank der günstigen Preispolitik können immer mehr Menschen auf qualitativ hochwertige körperliche Aktivität und hervorragende Überwachung zugreifen.

In unserem Land verfügt das Unternehmen bereits über 36-Fitnessstudios in Städten wie Lugo, Valencia, A Coruña, Barakaldo, Granada, Barcelona und Madrid. Die Fitnessstudios verfügen über professionelle Monitore, an denen Sie sowohl Widerstand als auch Kraft oder Entspannung üben können - von der Fettverbrennung bis zum Pilates.

Der Beitrag von Project Lifeguard Cardioprotection

Jedes Jahr sterben 30.000-Menschen in Spanien an einem Herzstillstand und das Handeln in den ersten fünf Minuten erhöht die Überlebenschancen um 70%.

Die Firma McFit hat seit ihrer Gründung ihre volle Unterstützung im Kampf gegen plötzlichen Tod oder plötzliche Herzstillstände gezeigt. Aus diesem Grund verfügen alle Fitnessstudios über automatische externe Defibrillatoren (AED) oder halbautomatische Defibrillatoren (DESA), die sie in kardioprotektierte Räume umwandeln, die Leben retten sollen.

Darüber hinaus erhalten ihre Monitore einen Kurs in kardiopulmonaler Reanimation und Defibrillator-Management. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie in den ersten Minuten nach einem Herzstillstand und in anderen Notfällen wie Würgen handeln können.

Der Defibrillator ist ein benutzerfreundliches und sicheres Gerät, da er niemals heruntergeladen wird, wenn dies nicht erforderlich ist. Wir gratulieren Mc Fit ganz herzlich zu Kardioprotegern, seinen Partnern und Mitarbeitern, die den plötzlichen Tod ausrotten.

Integral Cardio-Service

Fragen Sie uns nach Budgets, um Ihre Einrichtungen zu kardioportieren:

Rufen Sie das 900 670 122 Free an oder geben Sie ein unsere Web für weitere Informationen.

Rettungsschwimmerprojekt über 8.000 Cardioprotected Entities in Spanien.


drucken E-Mail