früher Weiter

Rettungsschwimmerprojekt Kardioprotege der Schwimmüberquerung der Insel La Palma

Der 17-Schritt im September fand am statt 3ª Edition der Schwimmüberquerung der Insel La Palma, ein nicht-konkurrenzfähiger Schwimmtest, bei dem Schwimmen von 1 km bis 20 km vorgeschlagen wird Ein wirklich neuer nautischer Club von Santa Cruz de La Palma bei Marina La Palma.

Bei dieser Gelegenheit nahmen mehr als 400-Schwimmer an den verschiedenen Modalitäten teil und zählten auch in der Entfernung von 1-km zu den Minitravesia-Schwimmern, die sich an Kinder von 7 bis 13-Jahren richteten, an denen sie ebenfalls teilnahmen Funktionelle Diversity-Schwimmer dank der zusammenarbeit der Special Children Association von La Palma (NEP),

Und wie immer wollten wir von Proyecto Salvavidas die Veranstaltung schützen, da ein Sportereignis mit diesen Eigenschaften immer einen Defibrillator aufweisen muss, um Rückschläge zu vermeiden.

Hervorragende Sportfiguren als David Meca, zuerst im 20-km-Test mit einer kürzeren 5-Stunden-55-Zeit, wollte der XNUMX die Zeit näher kennenlernen Rettungsschwimmer-Projekt, Wir sind sehr interessiert an unserem Bracelet-Projekt.

Das übrige Publikum und die Teilnehmer wollten auch ihre Unterstützung für das Projekt zeigen, indem sie uns eine beeindruckende Momentaufnahme hinterlassen.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass wir von Proyecto Salvavidas zusammenarbeiten möchten, damit alle zusammenarbeitenSport Sie können sich auf Kardioprotektion verlassen, während sie stattfinden kostenlos während der Dauer eines oder mehrerer Defibrillatoren. Zögern Sie nicht, uns unter zu kontaktieren Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. oder anrufen kostenloses 900 670 112.

Vielen Dank an alle!


drucken E-Mail