Was ist ein halbautomatischer Defibrillator?

In diesem Handbuch möchten wir über Defibrillatoren sprechen. Lassen Sie uns zeigen, was ein Defibrillator ist und wozu er dient. Es ist sehr wichtig zu wissen, wie sie arbeiten, denn sie tragen dazu bei, täglich viele Leben zu retten.

Tragbare Defibrillatoren werden zunehmend nachgefragt und sind unverzichtbar, vor allem wenn man bedenkt, dass manche 700-Patienten pro Tag aufgrund eines Herzinfarkts pro Tag durchschnittlich sterben.

Was ist ein Defibrillator?

Wir könnten einen Defibrillator als ein Gerät definieren, das einen elektrischen Schlag auf das Herz ausüben kann. Wie Durch die Brustwand. Es verfügt über integrierte Sensoren, die für die Analyse der Herzfrequenz der Person verantwortlich sind und bestimmen, wann die Defibrillation durchgeführt und die Entladung in der erforderlichen Intensität durchgeführt werden muss.

Wozu dient ein Defibrillator?

Ein Defibrillator kann den normalen Herzschlag eines Patienten wiederherstellen, der gerade einen Herzinfarkt (oder plötzlichen Tod) erlitten hat.

In Anbetracht der Tatsache, dass 500-1000 jeden Tag an einem Herzinfarkt stirbt, ist es nicht nur wichtig, dass Angehörige der Gesundheitsberufe geschult werden, sondern auch, dass Unternehmen eines haben, um zu wissen, was passieren könnte. Sie können helfen, viele Leben zu retten.

Tragbare Defibrillatoren der neuen Generation werden zunehmend nachgefragt. Diese tragbaren Modelle (aktuelle Modelle) ermöglichen, dass im Notfall mehr Menschen mit einem Defibrillator behandelt werden können.

Es ist von wesentlicher Bedeutung, dass medizinische und medizinische Versorgungsteams mit Defibrillatoren ausgestattet sind, um Patienten, die an einem Herzinfarkt leiden, sofort zu helfen, da in diesen Fällen die Zeit ein entscheidender Faktor ist.

Wie funktioniert ein Defibrillator?

Nehmen wir an, ein Defibrillator kann ihn nicht verwenden, es gibt genehmigte Schulungen, um Experte zu werden, und wir empfehlen, ihn für die korrekte Durchführung in die Praxis umzusetzen.

Defibrillatoren arbeiten auf einfache Weise, aber was sie bekommen, ist sehr groß. Sie analysieren die Herzfrequenz des Patienten durch Klebeelektroden und können sie auf ein normales Niveau bringen. Der Computer sendet eine Warnung an den Bediener, über die mögliche Entladung und den genauen Moment.

In dem Moment, in dem das Gerät ein Signal ausgibt, führt der Fachmann den Download aus. Der Defibrillator kann diesen elektrischen Schlag dem Herzen zuführen.


drucken E-Mail